TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

Hallo liebes Tierheimteam,

seit dem 23.02.2014 bin ich nun stolze Katzenpflegerin :-).

Sie haben die Namen Nanuk und Nelson erhalten.

Nanuk war von anfang an offen und verspielt, als Alternative zur Wohnung machen wir sogar Spaziergänge an der Leine. Das macht sie sehr gut mit. Sie hat mir immer viel zu erzählen, mauzen kann sie wie ein Weltmeister :-).

Nelson wollte sich anfangs am liebsten in Luft auflösen, im geduckten Schleichgang ging er die ersten 2-3 Tage durch die Wohnung, bzw. versteckte sich hinter meinem Bett. Mittlerweile stolziert er durch die Wohnung und fühlt sich sehr wohl. Er ist hier ein ganz lieber Kater, anfangs hatte ich zwar ein paar Kratzer an den Händen, aber das hat sich schnell gelegt. Manchmal hat er schlechte Laune, aber wir kommen gut miteinander klar. Er genießt die Streicheleinheiten, am liebsten auf meinem Schoß, und lässt sich auch hochheben. Manchmal kann ich ihn sogar zum spielen motivieren, daran arbeiten wir aber noch :-).

Die beiden kommen ganz gut miteinander klar, es gibt immer mal Streitereien, aber es wird immer besser. Sie fressen auch das Nassfutter zusammen aus einem Napf.

Ich bin sehr froh, dass die beiden jetzt hier wohnen und ich werde sie nie wieder hergeben.

Danke für die zwei verrückten :-).

Mit freundlichen Grüßen
Nanuk, Nelson und Cynthia Tillmann

Zuletzt aktualisiert: 09 Juli 2015
Zugriffe: 521
nach oben