TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

 

Hallo, Ihr Lieben!

Hier nun eine kleine Nachricht von Maruk - nach einem ereignisreichen Jahr mit seinem neuen Rudel:
Maruk wurde im vergangenen Jahr schwer krank. Die Zeit haben wir gemeinsam durchgestanden und sind dadurch umso mehr zusammengewachsen. Nachdem er wieder zu Kräften gekommen war, sind wir wirklich jede freie Minute im Thüringer Wald unterwegs gewesen. Er hat wahnsinnig schnell gelernt und arbeitet voller Freude für und mit seinem Frauchen - ob Wandern, Skilaufen, Joggen oder Radfahren, Maruk ist immer mit dabei. Nach getaner Arbeit lässt er sich im Garten aber auch gern mal die Sonne auf den Bauch scheinen oder gönnt sich mit seinen Menschen ein Erholungsschläfchen auf dem Sofa. Er ist bei uns angekommen und wir sind für jeden Tag mit ihm dankbar.
Unseren ersten Urlaub haben wir an der Ostsee verbracht. Zu dieser Zeit hatten wir eine Huskydame zur Pflege bei uns. Die beiden waren sich in Sachen Möwenjagd jedenfalls schnell einig! Trotzdem hat Maruk auf Dauer sein Frauchchen und damit alle Streicheleinheiten lieber ganz für sich allein :)

Herzliche Grüße von Maruk und seinen Menschen aus Oberhof!

Zuletzt aktualisiert: 09 Juli 2015
Zugriffe: 803
nach oben